zu den Bildern der Kulturveranstaltungen kommt ihr, wenn ihr auf das Foto klickt:

30. Kaiserstraßenfest am 21. und 22.09. in Dortmund 2013

seit Samstagmittag läuft das 30. Kaiserstraßenfest. Die Werbegemeinschaft Kaiserstraße hat groß aufgefahren - mit 100 Ständen und drei Bühnen. Wir haben uns das Fest angeschaut.
Der Duft von Spanferkel am Spieß zieht magisch an "Da läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen". Das Traditionsfest erlebt an diesem Wochenende seine 30. Auflage. Veranstaltet wurde es auch diesmal wieder von der Werbegemeinschaft Kaiserstraße. Pünktlich um 14 Uhr ging es am Samstag mit dem Fassanstich los.
Gleich nach der Eröffnung des Straßenfests sorgt der Alleinunterhalter Herbert Scheuner für Stimmung. Außerdem unterhalten sechs Live-Bands die Besucher auf drei Bühnen, darunter am Samstag "PushUp", "Birdie" und die Band "Groove Chucks". Dann übernimmt Schlagersänger Jörg Bausch das Mikrofon auf der Bühne Moltkestraße.>br> Für Sonntag standen die Gruppen "Lossrocks", "Starlights" und die "Pilot Music Band" auf dem Programm. Auf dem Parkplatz an der Bismarckstraße findet auch in diesem Jahr der mittelalterliche Markt mit buntem Programm statt. Klänge aus dieser Epoche präsentieren "Triskehle" und "Frendskopp".

Autor: Bernd Wolsing